sekretariat@goethe-gymnasium-karlsruhe.de
  Renckstraße 2, 76133 Karlsruhe

  +49 721 133-4512

Search HP

 

Willkommen am Goethe-Gymnasium Karlsruhe 

G R U S S W O R T  D E R  S C H U L L E I T U N G

PROGRAMMIER-WORKSHOP

Pworkshop t für Mädchen. Im Januar und Februar fand an drei Nachmittagen der erste Programmier-Workshop von KIT Studentinnen für Mädchen der 7. und 8. Klasse statt. She.codes@KIT ist eine anerkannte Hochschulgruppe des KITs mit der Vision, Mädchen für die Informatik zu begeistern und ihnen ein nahbares Vorbild zu sein. Gemeinsam wurden ...

1. PLATZ „JUGEND-FORSCHT“

hector t– Mathematik/Informatik! Wir gratulieren Samuel Neukirch aus Klasse 12 und seiner Projektpartnerin Leoni Goll (OHG) zum Regionalsieg im Fachgebiet Mathematik/Informatik. Ein gutes Jahr haben sie sich haben sie sich beim Hector-Seminar und in Zusammenarbeit mit dem KIT mit der Ausbreitung von Gerüchten in sozialen Netzwerken auseinandergesetzt: Mit Hilfe von ...

ALKOHOLPRÄVENTION AM GOETHE

Milbich tIn unserem Präventionskonzept ist für unsere 9. Klassen die Alkoholprävention verankert und dieses Jahr gab es ein kleines Jubiläum am Goethe: bereits das 10. Jahr in Folge kam Frank Milbich zu uns, um mit unseren 9. Klassen über das Thema Alkoholmissbrauch zu reden. Er erzählte wieder ganz offen von seinem Leben als Alkoholiker - angefangen vom "Stiefel auf ex" bis hin zum totalen Absturz. Die Schülerinnen und Schüler konnten viele Fragen stellen und so auch mehr über seinen Weg aus der Sucht und sein Leben als trockener Alkoholiker erfahren.

KLIMA GEHT DURCH DEN MAGEN

fair tBeim Gespräch mit dem Chef des Catering-Unternehmens, das unsere Mensa beliefert, wurde schnell klar, dass Klimafragen auch bei der Firma Sauder schon längst eine große Rolle spielen. Für die engagierten Schülerinnen und Schüler der SMV und der fairhandelbar AG nahm sich Herr Sauder am 30.01.20 eineinhalb Stunden Zeit, in denen er Produkte und Abläufe sehr anschaulich vorstellte und ein offenes Ohr für Verbesserungsvorschläge hatte. Themenschwerpunkte waren die Lebensmittelverschwendung und der Verpackungsmüll in der Mensa. Erfahren haben wir ...

DEBATING

debating2 t Der Januar war ein prall gefüllter und erfolgreicher Monat für unsere Debating Teams. Die ersten beiden Runden der Junior League fanden am Donnerstag, 16.01.2020 in Gaggenau statt. Es herrschte große Anspannung und Nervosität, war es doch für alle Mitglieder die erste Debatte überhaupt. Nach zwei anstrengenden, aber durchaus interessanten Debatten fuhr das Team mit einem Sieg in der Tasche und an Erfahrung reicher wieder nach Hause. Das Senior Team traf sich am Samstag, 25.01. am frühen Morgen am Bahnhof und machte sich auf den Weg nach Lahr, wo die Runden 3 und 4 am Max-Planck-Gymnasium stattfanden. Nach dem großen Erfolg in der Junior League im letzten Schuljahr ist der Ehrgeiz groß, sich auch in der Senior League zu behaupten. Und es lief super: das Team gewann beide Debatten und kann sich nun motiviert an die Vorbereitung für die letzten Runden in Würzburg machen. Herzlichen Glückwunsch an beide Teams, weiter so!

LANDESWETTBEWERB MATHEMATIK

Landeswettbewerb Mathematik tAuch dieses Jahr dürfen wir uns mit drei Preisträgerinnen beim Landeswettbewerb Mathematik freuen: Die Schülerinnen Katharina Gring (8d), Hanna Erbes (10b) und Johanna Gring (10b) (von links nach rechts) erreichten im Einzelwettbewerb der ersten Runde erste und zweite Preise. Neben einer Urkunde bekamen sie einen Buchpreis überreicht. Mit ihren herausragenden Leistungen qualifizierten sich die Mädchen für die zweite Runde des Landeswettbewerbs. Wir wünschen ihnen viel Erfolg für die nächste Runde.

WEIHNACHTSGOTTESDIENST 2019

Weihnachtsgottesdienst t Der Weihnachtsgottesdienst am letzten Schultag dieses Jahres bescherte auch in diesem Jahr den Schülern und Schülerinnen, die das wollten, Momente der Besinnlichkeit und der Andacht. Zahlreich brachten sie sich unter dem Thema "Perspektivenwechsel" musikalisch, turnerisch oder schauspielerisch ein und machten diesen Gottesdienst zu einem gelungenen Abschluss des Jahres. Vielen Dank dafür. Die gesammelten Spenden unterstützen auch in diesem Jahr das engagierte Projekt der Goethe kidz4kidz.

WEIHNACHTSKONZERT 2019

Weihnachtskonzert 2019 t Zum traditionsreichen Weihnachts-konzert des Goethe-Gymnasiums am Mittwoch, dem 18. 12. 2019 um 19.00 Uhr durften wir, wie auch in den vergangenen Jahren, wieder in der Ev. Stadtkirche am Marktplatz zu Gast sein, um alle musikalisch auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Unterstufenchor, Chor, Orchester und Jazzband des Goethe-Gymnasiums präsentierten an diesem Abend besinnliche und heitere, alte und neue Werke von der Weihnachtspastorale bis zum Rumba tanzenden Knecht Ruprecht. Die Spenden unterstützen die musikalische Arbeit an unserer Schule und das Hilfsprojekt goethekids4kids. Wir freuen uns auf Sie!

FRIENDLY DEBATE AM GOETHE

debating 3 t Obwohl es nicht um Punkte in der Liga ging, war die Nervosität bei beiden Teams zu spüren. Am Mittwoch, den 11.12.2019 besuchten uns Schülerinnen des Edith-Stein-Gymnasiums Bretten, um gegen unser Seniorteam anzutreten. Thema der Debatte war die Frage, ob die Bevölkerung über Kriegseinsätze in einem Referendum entscheiden solle. Beide Teams hatten unterschiedliche Stärken, so dass es schwer war, einen Sieger zu benennen. Am Ende fühlten sich jedenfalls alle wie Sieger, weil das Debattieren Freude und ein gelungener Schlagabtausch stolz macht. Für uns war es eine gute Gelegenheit, nochmal zu üben, bevor es im Januar in die nächsten Runden geht.

FILM-AG INSPIRIERT VON SPIELBERG…

Filmhütte tNaja, nicht von Steven, aber die winterliche Jagdsaison im Albtal, Stunden am Lagerfeuer, ein Haufen Schabernack, 8 kg Käsespätzle, flackernde bunte Lichter und merkwürdiger Sound im Wald, Gänsehaut bei eisigen Temperaturen und angesichts fast handtellergroßer Spinnentiere waren Inspiration genug – der Horror-Plot steht.

PROBENTAGE DER MUSIK-AGS

Probentage t Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Mittwoch, 04.12.2019 65 Schülerinnen und Schüler aus Chor, Orchester und Jazzband mit Frau Giese, Frau Schelkes und Herrn Bretschneider zur Probenphase der Musik-AGs Richtung Südpfalz. In der Jugendherberge Bad Bergzabern stand vor allem eines auf dem Programm: Üben, üben, üben! Schon am ersten Tag wurde trotz eines ganzen Schultags noch bis in den Abend hinein geprobt. Am Mittag des zweiten Tags durften – nein, mussten – alle von Klasse 5 bis 12 bei einer kleinen Wanderung im herrlichen Winterwald frische Luft tanken, bevor man wieder in den Proberäumen verschwand und fleißig weiterprobte. Immerhin kam in der letzten Nacht ...

 

Goethe-Gymnasium Karlsruhe

__________________________________________________________________________________

Renckstraße 2

76133 Karlsruhe

+ 49 721 133-4512

 

 

 

Zum Anfang