CARNA-AUSTAUSCH

carna tVom 19.09. bis zum 26.09.2019 verbrachten 11 Schüler*innen wunderbare Tage in Carna, einem kleinen Dorf im wunderschönen Südwesten Irlands. Die lange Anreise lohnte sich, denn die Landschaft wurde mit jedem Kilometer schöner, bis wir am frühen Abend zum ersten Mal unsere Austauschpartnerinnen umarmen durften. Viel Zeit bei unseren Familien, die uns wirklich sehr herzlich willkommen hießen, hatten wir am ersten Abend nicht, denn gleich nach dem Abendessen trafen wir uns alle am Strand und ...

CARNA-AUSTAUSCH

carna tVom 19.09. bis zum 26.09.2019 verbrachten 11 Schüler*innen wunderbare Tage in Carna, einem kleinen Dorf im wunderschönen Südwesten Irlands. Die lange Anreise lohnte sich, denn die Landschaft wurde mit jedem Kilometer schöner, bis wir am frühen Abend zum ersten Mal unsere Austauschpartnerinnen umarmen durften. Viel Zeit bei unseren Familien, die uns wirklich sehr herzlich willkommen hießen, hatten wir am ersten Abend nicht, denn gleich nach dem Abendessen trafen wir uns alle am Strand und ...

... erlebten dort den ersten, wunderschönen Sonnenuntergang über dem Meer. Schon von da an war uns klar, dass wir hier eine unvergessliche Zeit haben werden. Es folgten viele weitere gemeinsame Abende und Schultage ab 09.00 Uhr, die uns mit Gaelic Football, irischen Tänzen, Artwork, dem Backen von Scones uvm. die Schokoladenseiten der Gastschule zeigten. Der ganz andere Alltag, tolle Ausflüge, aber vor allem die herzlichen Menschen sorgten dafür, dass der Abschied schwerfiel. Mit einem Abschlusstanz verließen wir am Mittwoch die Scoil Phobail Mhic Dara und traten Donnerstagmorgen unter vielen Tränen unsere Heimreise an. Rückblickend können wir sagen, dass wir die Zeit in Irland nie vergessen werden und sehr dankbar sind, solch liebe und warmherzige Austauschpartnerinnen und Gastfamilien gehabt zu haben. Wir vermissen Euch und können es kaum erwarten, Euch alle bald wiederzusehen! Anne und Hannah