SCHÜLERAUSTAUSCH USA

usa t Es war das zweite Mal, dass der Schüleraustausch mit der Eagle River High - School in Alaska stattfand. Am 17.09.2019 machten wir uns auf den langen Weg zu unserer Partnerschule in der Nähe von Anchorage. Völlig ermüdet und wahnsinnig gespannt wurden wir am Flughafen von unseren AustauschschülernInnen mit großen Plakaten herzlichen empfangen. Die zwei Wochen ...

 

... vergingen wie im Flug. Wir durften eintauchen in den Schulalltag der amerikanischen Schülerinnen und Schüler und diesen mit gut vorbereiteten Vorträgen zum Leben in Deutschland bereichern. Auf einer gemeinsamen Wanderung, einem Cruise zu den atemberaubend schönen Gletschern Alaskas saugten wir die unglaubliche Landschaft Alaskas in uns auf. Elche, Bären, Robben und Weißkopfseeadler konnten wir in freier Wildbahn sehen, einige Schülerinnen sogar aus der Luft in einem kleinen Flugzeug mit ihren Gasteltern. Eine der größten Militärbasen der USA konnten wir nach aufwendigen Sicherheitskontrollen besichtigen und mehr über das Leben amerikanischer Soldaten erfahren. Neben den landschaftlichen Highlights ist es aber vor allem die amerikanische Gastfreundschaft und Herzlichkeit, die diesen Austausch einmalig machen. Dreimal waren alle SchülerInnen und Lehrerinnen zu Barbecue, Pizzanachmittag und Lagerfeuer mit Marshmallows bei amerikanischen Familien eingeladen, um die gegenseitige Freundschaft zu vertiefen. Begrüßt wurden wir mit einem amerikanischen Frühstück an der Schule und zum Abschied alle zum Essen eingeladen. Der Abschied fiel allen Beteiligten schwer und nun freuen wir uns, unsere amerikanischen Freunde im Juni am Goethe begrüßen zu dürfen und hoffen, ihnen ähnlich unvergessliche Erinnerungen zu bescheren, wie wir sie in diesen zwei Wochen in Eagle River machen durften.